Exit-Strategien deutscher Venture Capital Gesellschaften by Michael Hassmann PDF

By Michael Hassmann

ISBN-10: 3640826043

ISBN-13: 9783640826049

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations study, notice: 1,7, Universität Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, summary: enterprise Capital Gesellschaften (VCs) zeichnen sich durch zeitlich begrenzte Frühphasenfinanzierungen von schnell wachsenden und innovativen Unternehmen bzw. kleinen bis mittelgroßen Unternehmen (KMUs) aus, die zum Zeitpunkt der Finanzierung nicht börsenreif sind. Dabei agieren sie typischerweise als Finanzintermediär, indem sie sich durch Auflegung von enterprise Capital-Fonds refinanzieren, welche von institutionellen Investoren gespeist werden. Die Laufzeit eines solchen Fonds beträgt in der Regel zehn Jahre und setzt sich aus den Phasen der Kapitalbeschaffung, Beteiligungserwerb, Betreuung der Portfoliounternehmen durch Managementunterstützung sowie aus der part der Desinvestition (Exit) zusammen. Aufgrund der Tatsache, dass VCs ihre Rendite nicht aus laufenden Einnahmen, sondern aus Steigerungen des Beteiligungswertes bei Verkauf generieren, ist die section der Desinvestition von zentraler Bedeutung für VCs. Zusätzliche Bedeutung erlangt die Verkaufsphase zudem durch die üblicherweise befristeten Fonds-Laufzeiten und der damit verbundenen Rückzahlungsverpflichtung an Anleger.
Die Optimierung des Beteiligungsverkaufs (Exit-Management) ist dabei im Wesentlichen von der Wahl des Ausstiegsweges, vom administration der Exit-Erfolgsfaktoren sowie von der Wahl passender Käufer gekennzeichnet. Hinsichtlich der potentiell profitabelsten Exit-Strategie „Börsengang“ erlangt dabei insbesondere die Existenz eines geeigneten Börsensegments eine hohe Bedeutung für die Realisierung eines Exits durch VCs. Da sich VCs naturgemäß an jungen Wachstumsunternehmen bzw. KMUs beteiligen, battle mit dem Ende der New financial system und Schließung der Wachstumsbörse „Neuer Markt“ im Jahre 2003 jedoch ein entsprechender Exit-Kanal zunächst verschlossen. Mit der Neusegmentierung der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) und der Einrichtung des „Entry criteria“ als Teilbereich des „Freiverkehrs“ steht ein solches seit 2005 jedoch wieder bereit und damit wiederum eine potenzielle Möglichkeit zur Exit-Realisierung seitens der Risikokapitalgeber.
Dabei stellt sich vor diesem Hintergrund insbesondere die Frage, inwiefern das section „Entry general“ für Börsengänge von KMUs theoretisch geeignet ist und sich dadurch als Exit-Kanal für VCs anbietet. Im Rahmen einer empirischen examine wird schließlich untersucht, ob der „Entry usual” in der Realität tatsächlich von VCs als Exit-Kanal genutzt wird und wenn ja, in welchem Ausmaß bzw. in welcher section der Börseneinführung ein Beteiligungsausstieg erfolgt.

Show description

Read Online or Download Exit-Strategien deutscher Venture Capital Gesellschaften unter Berücksichtigung des neu eingeführten Entry Standards im Rahmen des Open Standards an der Deutschen Börse (German Edition) PDF

Similar business & economics in german_1 books

Auswirkungen von Online Bewertungsplattformen auf by Nils Fuckert PDF

Die Auswirkungen, welche durch Online-Bewertungsportale für Gastronomen entstehen, sind groß. Trotzdem werden diese von vielen Gastronomen lediglich stiefmütterlich behandelt oder viel kritisiert. Mit dieser Bachelorarbeit hat sich der Autor dem Thema angenommen und zeigt auf, wie Bewertungsportale die Gastronomie beeinflussen, gibt Tipps, wie Bewertungsportale auch positiven Einfluss auf das Geschäft haben können und räumt mit einigen Kritikpunkten auf.

Thema Controlling: Ausgewählte Themen, Jahrgänge 2006-2014 by GBI Genios PDF

Es existiert bis heute keine eindeutige Definition des Begriffs Controlling (englisch to regulate: beherrschen, steuern, regeln) und das Bild des Controllers ist seit dem Einzug in die deutsche Wirtschaft vor über 30 Jahren einem ständigen Wandel unterzogen. Anfangs warfare das Controlling stark buchhaltungsbezogen und hatte den Fokus auf dem Kostenmanagement.

Download PDF by Matthias Nöllke: Die Sprache der Macht: Wie man sie durchschaut. Wie man sie

Sprache bestimmt unser Denken und Handeln. Sie stiftet Vertrauen und schafft Verbündete und ist das wichtigste device, um Menschen zu führen. In diesem Buch lernen Sie das Arsenal der Sprache der Macht kennen - ihre legitimen wie auch ihre fragwürdigen Methoden. Der Autor zeigt, wie Sie sich mit dem richtigen Einsatz von Sprache vor Manipulationen schützen und gezielt Einfluss nehmen - für Ihren nachhaltigen Erfolg als Führungskraft.

Download PDF by Jan Maehner: Unified Communications: Entscheidungsgrundlagen für

Unternehmen stehen heute vor vielfältigen Herausforderungen. So bietet die zunehmende Globalisierung der Wirtschaft zwar neue Marktchancen, gleichzeitig führt dies aber auch zu einem hohen Wettbewerbsdruck. Um sich gegen die Konkurrenz behaupten zu können, müssen sich die Unternehmen bezüglich der Flexibilität und der Verfügbarkeit von Produkten und Dienstleistungen stetig verbessern.

Extra resources for Exit-Strategien deutscher Venture Capital Gesellschaften unter Berücksichtigung des neu eingeführten Entry Standards im Rahmen des Open Standards an der Deutschen Börse (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Exit-Strategien deutscher Venture Capital Gesellschaften unter Berücksichtigung des neu eingeführten Entry Standards im Rahmen des Open Standards an der Deutschen Börse (German Edition) by Michael Hassmann


by William
4.2

Rated 4.67 of 5 – based on 20 votes